Vegane Power-Rezepte

KategorieAufbau-Rezepte
Rezept-NameGemüse Pilaw
Eingetragen am05.03.2009
Zutaten200g Reis
1 Kartoffel
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Karotte
60g Erbsen
1/2 TL Kurkuma
1/2 TL Kreuzkümmel
1/2 TL Koriander
1/2 TL Chilipulver
Olivenöl
Zubereitung Den Reis in kochendem Wasser aufsetzen. Nach 2 Minuten die Kartoffelwürfel zufügen und zusammen mit dem Reis in weiteren 8-10 Minuten bissfest garen. Vom Herd nehmen und das Wasser abgießen.

Das Öl erhitzen und darin die Zwiebel glasig dünsten. Den Knoblauch und die Gewürze einrühren und weitere 3 Minuten dünsten. Dann Karotte und Erbsen einrühren und einige Minuten andünsten. Danach das Gemüse in den Topf zu dem Reis schütten und mit einer Gabel vorsichtig unterheben, damit der Reis und die Kartoffeln nicht zermusen.
Zugedeckt bei milder Hitze noch weitere 10 Minuten ziehen lassen, dabei mehrmals vorsichtig umrühren, damit nichts am Topfboden anbrennt.
NährwerteGesamt (1 Mahlzeit): 850 Kcal, 20,8g Protein
pro 100g: 120 Kcal, 3g Protein